April 12

0 comments

Wildkamera online schalten – so bekommst du deine Bilder direkt auf dein Handy!

Dieser Beitrag ist von  Alex

April 12, 2020


Wer über den Kauf einer Wildkamera nachdenkt, wird sich ggf. auch die Frage stellen, ob es sinnvoll ist seine Wildkamera online zu schalten. Denn Niemand möchte wirklich jedesmal in den tiefen Wald marschieren, um das Foto bzw. Videomaterial seiner Wild Überwachungskamera zu checken. Zumal man dann eventuell die Kamera neu positionieren muss. Wie das geht erfährst Du jetzt!

Wie schön wäre es doch wenn die Aufnahmen direkt nach Ihrer Herstellung vollautomatisiert ins heimische Wohnzimmer Versand werden könnten.

Richtig, das wäre der absolute Wahnsinn. Aus diesem Grund empfehlen wir uneingeschränkt die Verwendung von Online Wildkameras.


Welche Technologien werden verwendet?

Kaiser Augustus sagte eins: “Viele Wege führen nach Rom“. Dies trifft auch in unserem Fall zu. Es gibt eine Menge Möglichkeiten wie Dein Bildmaterial vom Wald oder dem Aufstellungsort zu Dir nach Hause kommt. Hier die gängigsten Methoden in der Übersicht:


So Freunde, nun ist es endlich wieder soweit. Wie schnell doch die Zeit vergeht. Meinen letzten ICUserver Wildkamera Test habe ich Ende 2016 erstellt. Das

Read More

Was bedeutet Wildkamera online schalten?

Wer seine Wildtierkamera im Wald positioniert um Wildtieraufnahmen zu generieren hat heutzutage zwei Möglichkeiten dies zu tun. Man kann eine handelsübliche Wildkamera kaufen, diese an einem geeigneten Ort im Wald oder auf dem Grundstück positionieren. Nach dem die Fotofalle eingerichtet ist, die Batterien geladen und die SD Karte vorher gelöscht wurde, steht dem Einsatz einer Offline Wildkamera nicht mehr im Wege.

Eine Offline Wildbeobachtungskamera bezeichnet eine Wildkamera die nicht in der Lage ist, das erzeigte Bildmaterial via Mobilfunktechnik an den Anwender zu versenden. Die generierten Medien wie Foto und Videos werden auf konventionelle Weise auf einer SD Karte gespeichert. Dies hat leider den Nachteil, dass Du jedes Mal zu deiner Kamera hin laufen oder fahren müssen um den Inhalt, sprich die Ausbeute zu checken.

Hier kann hingegen eine Online Wildkamera richtig punkten. Denn jetzt kommen die Aufnahmen direkt auf heimische Sofa nach Hause. Du musst nicht mehr bei Wind und Wetter raus um die Aufnahmen zu checken. Es reicht ab sofort nur noch dorthin zu marschieren um die Batterien zu wechseln. Verwendest Du allerdings eine stationäre Stromquelle in Form einer Autobatterie*, so kannst Du nach Lust und Laune deiner Wildkamera einen Besuch abstatten. Nötig ist es nun nicht mehr.

Über den Autor:

Egal was die Hersteller alles behaupten, ich habe es getestet! Herzlich willkommen auf meinem Wildkamera Blog. Mein Name ist Alex, Familienvater, Angestellter und leidenschaftlicher Technik-Nerd. Seit nun mehr als 4 Jahren beschäftige ich mich privat mit Wildkameras. Dieses Wissen und meine gesammelten Erfahrungen möchte ich mit euch teilen. Viel Spaß auf meinem Blog!

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Hinterlasse uns gern ein Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mittels * markiert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Abonniere meinen Newsletter und sichere Dir einen 10% Gutschein auf alle ICUserver Produkte!