Skip to main content

APEMAN Wildkamera

(5 / 5 bei 17 Stimmen)
Hersteller
Aufl├Âsung
Displaygr├Â├če
IP Schutzklasse
Sim-Karte
Wifi
Produkt Typ
Reaktionszeit0,2 sek
Anzahl LEDs40
Erfassungswinkel100┬░
Nachtsichtentfernung20 m
Gewichtk.A
Gr├Â├ček.A.

Beschreibung

APEMAN 20MP Wildkamera – der Allesk├Ânner zum Kampfpreis

Wildkamera Test Haken in gruenDu wolltest immer schon mal sehen, welche Tiere nachts durch deinen Garten laufen? Oder du bist J├Ąger oder Natursch├╝tzer und m├Âchtest die Tierbest├Ąnde deines Reviers besser bestimmen k├Ânnen? Die APEMAN Jagdkamera┬ákann alle diese Probleme l├Âsen, indem sie zuverl├Ąssige Bilder liefert. Dabei ist die Fotofalle leicht zu bedienen und zu montieren. Der Bewegungssensor arbeitet zuverl├Ąssig und die Kamera ist wetterfest.


Wof├╝r ist die APEMAN Wildkamera geeignet?

F├╝r F├Ârster, J├Ąger und Natursch├╝tzer ist die APEMAN Wildtierbeobachtungskamera ein echter Freund und Helfer. Schlie├člich kann man mit ihr zuverl├Ąssige Tierbeobachtungen machen, auch wenn man selbst gar nicht im Wald ist. Tags├╝ber liefert die Wildkamera hochaufl├Âsende Farbbilder und in der Nacht gestochen scharfe schwarz-wei├č Fotos.

Nat├╝rlich kannst du mit dieser Tierkamera auch dein Haus, Grundst├╝ck und Eigentum ├╝berwachen. Da die Wildkamera fast gar nicht auff├Ąllt, ist sie ideal f├╝r den Objektschutz.

Tierbeobachtungen im Garten k├Ânnen sowohl tags├╝ber, als auch nachts durchgef├╝hrt werden. Wolltest du nicht immer schon mal wissen, welche Tiere deinen Garten kreuzen? Vielleicht pl├╝ndern Marder dein Vogelhaus oder es ist doch nur die Katze des Nachbarn.

Solltest du eher auf Scouting-Spiele stehen, ist diese ├ťberwachungskamera durch ihre kleine Gr├Â├če optimal geeignet.


Ist die Qualit├Ąt der APEMAN Wildkamera hochwertig?

Daumen hoch f├╝r die Apeman FotofalleDie Qualit├Ąt liegt dem Hersteller im Interesse des Kunden sehr am Herzen. Daher bietet die APEMAN Wildkamera nicht nur hochwertige Funktionen, sondern auch eine solide Verarbeitung.

Die Au├čenh├╝lle ist aus Kunststoff. Dieser ist nicht nur leicht, sondern auch wetterfest. Laut Hersteller ist die Jagdkamera┬ásogar wasserfest und IP 66 zetifiziert. Sonne, Regen, Wind und Schnee k├Ânnen der Kamera nichts ausmachen. Au├čerdem sch├╝tzt das Geh├Ąuse die sensible Technik zuverl├Ąssig im Inneren.

Dennoch kann das Geh├Ąuse schnell ge├Âffnet werden, wenn dies n├Âtig ist. Au├čerdem l├Ąsst sich die Wildkamera mit einem Vorh├Ąngeschloss vor Diebstahl sch├╝tzen. Dies muss allerdings nachtr├Ąglich angebracht werden. Es wird nicht mitgeliefert.

 


Wie ist die Bedienung und der Umgang mit der Wildkamera?

D├Ârr Wildkamera Firmenportrait der D├Ârr GmbHDer Umgang mit der APEMAN Wildkamera ist denkbar einfach. Sollten doch einmal Probleme entstehen, kann die umfangreiche Bedienungsanleitung auf deutsch Auskunft geben. Au├čerdem kann der Hersteller bei Problemen kontaktiert werden.

Die Wildkamera ist schnell mit einem Montagegurt montiert, zum Beispiel an einen Baum. Au├čerdem wird ein Wandhalter zur Montage mitgeliefert. Dies ist besonders f├╝r die Verwendung der Wildkamera zum Objektschutz und zur ├ťberwachung sinnvoll.

Das Display und die Men├╝f├╝hrung sind leicht zu verstehen. Alle wichtigen Einstellungen k├Ânnen schnell gefunden werden. Die Men├╝f├╝hrung ist ├╝bersichtlich. Hier kann besonders schnell zwischen den verschiedenen Bildmodi und der Zeiteinstellung gew├Ąhlt werden.

Alle Bilder und Videos lassen sich im Anschluss problemlos per USB und Videokabel auf den Computer ├╝bertragen und dort archivieren.


Vorteile der Wildkamera auf einen Blick

Die APEMAN Wildkamera bietet viele Vorteile, einige wollen wir im Folgen auflisten:

  • widerstandsf├Ąhiges Kunststoffgeh├Ąuse
  • wetterfest – sogar bei Regen, Schnee und Wind
  • wasserfest IP66
    Montagegurt f├╝r B├Ąume
  • Wandhalterung f├╝r die Befestigung am Haus
  • unsichtbarer Black LED Blitz – daher ist die Kamera f├╝r Tiere nicht zu erkennen
  • geringer Stromverbrauch
  • einsetzbar bei Tag und Nacht
  • farbige Fotos tags├╝ber – schwarz-wei├č Fotos bei Nacht
  • USB Anschluss
  • TV Ausgang
  • 12 Monate Garantie
  • ausf├╝hrliche Bedienungsanleitung auf deutsch
  • unterschiedliche Bildqualit├Ąt w├Ąhlbar
  • Bereitschaftszeit von 6 Monaten bei 8 Batterien
  • leichte Montage
  • geeignet f├╝r Tierbeobachtungen, ├ťberwachung, Objektschutz und Sourcing Spielen
  • kann Fotos, Serienbilder und Videos aufnehmen – im Mixed Mode sogar Bilder und Videos gleichzeitig

Was macht die APEMAN Wildkamera so besonders?

Die Fotofalle ist gut getarnt und nicht besonders gro├č. Daher l├Ąsst sie sich fast ├╝berall einsetzten. Es ist egal, ob du Tiere beobachten willst, dein Haus sch├╝tzen m├Âchtest oder Sourcing Spiele spielst. Die Allzweckkamera passt sich allen Zwecken gut an.

Die APEMAN Wildkamera kann ├╝ber das Men├╝ flexibel eingestellt werden. Sie macht nur so viele Fotos, wie du m├Âchtest. Au├čerdem hast du die M├Âglichkeit Videos aufzunehmen. Wenn dir das nicht reicht, kannst du sogar im Mixed Mode Fotos und Videos gleichzeitig aufnehmen.

Die Bildqualit├Ąt kannst du im Men├╝ frei w├Ąhlen. Und deine Aufnahmen kannst du bequem mit dem USB- oder Videokabel auf deinen PC ├╝bertragen.

Die Wildkamera verf├╝gt dar├╝ber hinaus ├╝ber einen TV Anschluss. Solltest du Aufnahmen machen, die du unbedingt deinen Freunden zeigen m├Âchtest, kannst du dies problemlos am TV tun.


Werden Tiere die Wildkamera bemerken?

Nein, Tiere werden die APEMAN Wildkamera ├╝berhaupt nicht bemerken. Sie ist nicht nur gut getarnt und kann sich komplett der Natur anpassen, sonder verf├╝gt ├╝ber eine spezielle Blitz Technik (no-glow LED), die f├╝r Tiere nicht zu erkennen ist.

Du kannst diesen Blitz nicht mit einer normalen Fotokamera vergleichen. Selbst Menschen f├Ąllt der Infrarotblitz der Wildkamera nicht auf. Das macht sie ideal f├╝r Tierbeobachtungen oder Objekt├╝berwachung. In jedem Fall, bekommst du ein hochaufl├Âsendes Bild.

Der tarnende Print auf dem Au├čengeh├Ąuse macht die APEMAN Wildkamera f├╝r Tiere und Menschen fast unsichtbar.

FAZIT: Die APEMAN Wildkamera ist f├╝r viele K├Ąufer interessant. Ihre kleine Gr├Â├če, die gute Verarbeitung und die scharfen Bilder machen sie ideal f├╝r viele Einsatzgebiete. Viele Kunden werden sich ├╝ber die Bilder freuen und staunen ├╝ber den Besuch in ihrem Garten. Diese Wildkamera ist das optimale Einsteigermodell in die Tierbeobachtung.

 

Zur├╝ck zur Startseite.


Erfahrungsberichte

Kommentare

Werner Geisler 8. Juli 2017 um 8:20

Guten Tag,
ich habe vor einigen Monaten eine Wildtierkamera ├╝ber Amazon gekauft.Leider habe ich so dumm wie Klingt die Kamera noch nicht soweit gebracht das diese funktioniert.Die Bedienungsanleitung kann ich nicht mehr finden.K├Ânnen Sie mir eine Ersatzbedienungsanleitung zusenden?
mfg
W.Geisler

www.wildkamera-tests.com 14. Juli 2017 um 22:43

Sehr geehrter Herr Geisler,

so gerne wir auch wollten, wir k├Ânnen Ihnen leider keine Bedienungsanleitung zusenden da wir nicht der Hersteller dieser Wildkamera sind.

Ich nehme an es dreht sich um eine Apeman Wildkamera?

Wenden Sie sich doch bitte vertrauensvoll an den Amazon Support. Dort wird man Ihnen in jedem Fall weiterhelfen k├Ânnen.

Sch├Ânen Abend noch.

Mit besten Gr├╝├čen
Alexander Kr├╝ger


Frieder Neuburger 20. Juli 2017 um 19:10

Guten Tag,

ich hab mir bei Amazon mir eine Apeman Hunting Camera H65 gekauft und hab damit ein kleines Problem.

Sie macht Tags├╝ber super bilder aber die nachtaufnahmen sind leider v├Âllig ├╝berbelichtet so das man darauf gar nichts erkennen kann.

Ich hab schon kontrolliert ob irgendwas den Blitz reflektiert das ist aber nicht so. Deswegen wollte ich sie fragen ob sie mir weiter helfen k├Ânnen.

Mit freundlichen Gr├╝├čen

F.Neuburger

www.wildkamera-tests.com 20. Juli 2017 um 19:28

Hallo Herr Neuburger,

k├Ânnte es sein, dass sich irgend etwas (ein Ast, ein Stuhl, etc.) 50 cm vor der Kamera befindet?

Wenn sich gar nichts im Umkreis von 3m vor der Kamera befindet dann ist das sehr verwunderlich.

Haben sie schon im Men├╝ versucht die Empfindlichkeit zu regulieren?

Mit besten Gr├╝├čen
wildkamera-tests.com


Frieder Neuburger 20. Juli 2017 um 19:50

Guten Abend,

vor der Kamera befindet sich nicht,

wie meinen sie die empfindlichkeit zu regulieren?

Mit freundlichen Gr├╝├čen
F.Neuburger


Christa Fierek 4. Oktober 2017 um 13:12

Ich habe die Kamera nach Anleitung eingestellt. ├ťber Tag klappt auch alles. Nachts leider nicht.

www.wildkamera-tests.com 28. Oktober 2017 um 16:20

Hallo Christa,

Was genau klappt denn nachts nicht? Das Ausl├Âsen der Kamera, der Blitz oder sind die Bilder zu dunkel?

Bitte konkretisieren Sie das Problem, nur dann k├Ânnen wir auch gezielt nach einer L├Âsung suchen.

Viele Gr├╝├če
Alexander


Andy 2. November 2017 um 20:30

Hallo…..
wer kann mir helfen, habe das Passwort von meiner Wildkamera H65 vergessen/verlegt.
Wie bekomme ich das Passwort zur├╝ckgesetzt.

www.wildkamera-tests.com 3. November 2017 um 9:48

Hi Andy,

momentan haben wir leider keine Apeman Wildkamera rumliegen um das zu testen. Wir haben jedoch den Hersteller kontaktiert und werden dir hier seine Antwort posten, sobald wir diese erhalten haben. Wir w├╝nschen noch einen sch├Ânen Tag.

Viele Gr├╝├če
dein wildkamera-tests.com Team


Vasco Oliveira 15. November 2017 um 13:11

Hallo,
Gute information zum Thema Wildkamera!
Jetzt habe ich nur noch eine Frage zu der Apeman, laut Info auf deren Homepage handelt es sich um Low Glow Infrared Technology. Wiederspricht sich das nicht mit euren Angeben ?
Danke und Gruss, Vasco

www.wildkamera-tests.com 22. November 2017 um 13:44

Hallo Vasco,

k├Ânnen sie mir bitte die Quelle nennen damit wir das verifizieren k├Ânnen?
Vielen Dank und Gr├╝├če nach Portugal.

Alexander Kr├╝ger


Luri 18. Dezember 2017 um 10:00

Hallo, kann man in diese Kamera auch eine WLAN SD Karte einsetzen?

www.wildkamera-tests.com 18. Dezember 2017 um 12:39

Hallo Luri,

ganz genau so ist es.

Du kannst mit Hilfe einer Wifi SD Karte aus jeder Wildkamera (oder einem anderen elektronischen Ger├Ąt wo eine SD Karte reinpasst) eine Wlan Wildkamera machen und auf den Inhalt der SD Karte via Wifi zugreifen um die Bilder entsprechend zu kopieren bzw. l├Âschen.

Ich hoffe das hilft dir weiter.

Alles Gute und sch├Âne Feiertage.

Viele Gr├╝├če
Alexander


Nadji 28. Dezember 2017 um 10:39

Guten Tag,
ich habe die Apeman Wildkamera h65 geschnek bekommen, habe jetzt alles eingestellt aber bekomme es noch nicht hin das sie fotos oder videos aufnimmt. Wenn ich sie in den ON modus stelle und dann da vor her laufe (wie in der Anleitung beschrieben) und mir danach das video/foto ansehen m├Âchte steht im display KEINE DATEI.
Au├čerdem l├Ąuft manchmal ein code unten rechts ab 03..02..01 und dann geht die kamera aus obwohl sie im ON modus steht.
Eingestellt sollte alles sein da ich es wie in der Anleitung beschrieben gemacht habe , batterien sind auch drin.
Was k├Ânnte ich noch machen ?

www.wildkamera-tests.com 28. Dezember 2017 um 21:07

Hi Nadji,

doofe Frage aber hast du eine SD Karte reingesteckt? Ist diese auch im richtigen Format formatiert? Sind die Batterien entsprechend geladen? Das w├╝rde ich erst einmal pr├╝fen, normalerweise m├╝ssten direkt Bilder aufgenommen werden.

Viele Gr├╝├če
Alexander


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.