Skip to main content

Was du √ľber Rothirsche wissen solltest!

Rotwild Mama mit Kinder

 

√Ąhnlich wie bei der Schwarzwildjagd solltest du nat√ľrlich auch bei der Rotwildjagd das gleiche Hintergrundwissen an den Tag legen. Es ist nat√ľrlich von gleicher Wichtigkeit, dass du die Vorlieben des Rotwild bzw das Verhalten genauso gut einzusch√§tzen wei√üt wie das bei den Sauen der Fall ist. Nur wenn du bestm√∂glich vorbereitet bist gelingen auch entsprechende Aufnahmen bzw Jagd Erfolge.

 

‚Ėļ¬†Das Rotwild (Cervus elaphus) auch Edelhirsch genannt geh√∂rt genauso wie das Damwild zur Familie der echten Hirsche. Diese beiden Wildarten sind in Deutschland sehr verbreitet und bei der Jagd stets beliebt.

 

‚Ėļ¬†Das Rotwild bzw der Rothirsch geh√∂rt zu den gr√∂√üten Hirscharten wobei es sogar innerhalb Europas doch signifikante Unterschiede in der Statur dieser Hirschart gibt. aber auf Gewicht Gr√∂√üe L√§nge und die k√∂rperliche Verfassung diese Tierart werde ich im weiteren Verlauf dieses Beitrages noch ganz explizit √§hnliche.

 

In meinem heutigen Beitrag m√∂chte ich Euch daher ¬†ein paar Informationen an die Hand geben die f√ľr den ein oder anderen vielleicht neu waren die euch aber dabei definitiv helfen werden mindestens mal bessere und gezieltere Rotwild Aufnahmen zu generieren und wer ganz genau aufpasst kann durch das hier erworbene Wissen sicherlich auch zu mehr Jagderfolg kommen.

 

Achtungszeichen

Was sicherlich f√ľr euch auch interessant sein sollte ist die Tatsache, dass m√§nnliche und weibliche ¬†Rothirsche nicht zusammen leben. Nach der Paarung trennen sie sich wieder Punkt die weiblichen Rothirsche bleiben mit ihren Jungen und anderen weiblichen Hirschen zusammen in Gruppen

 

 

 

Wie sehen Rothirsche eigentlich aus?

‚Ėļ¬†Normales Rotwild wirst du daran erkennen, dass die Brust relativ breit ist und der Hals ziemlich schmal erscheint. In der Sommerzeit ist das Fell dieser Hirschart namens gebend, denn in dieser Zeit hat das Rotwild Fell einen r√∂tlichen haselnussbraune F√§rbung.

‚Ėļ¬†Ab dem Herbst beginnt sich dieses Rotwild Fell zu f√§rben bzw. legt der Rothirsch¬† dieses Fell ab und es kommt ein graugelbes bis relativ grau braunes Winterfell zum Vorschein. Letzteres ist auch in deutschen Wohnzimmern √§lteren Baujahres doch hin und wieder in Form eines √Ėlgem√§ldes an der Wand vorzufinden.

 

Die ¬†m√§nnlichen Rothirsche besitzen im Gegensatz zu ihren weiblichen Artgenossen ¬†ein ausgesprochen m√§chtiges Geweih. im Gegensatz zum Damwild das √ľber Geweih Platten am Ende des Geweihs verf√ľgt, ist das Rothirsch Geweih relativ ver√§stelt.

 

Dieses Merkmal ist auch wirklich sehr eindeutig und kann von jedem Laien sofort und mit einem Blick ausgemacht werden. Weibliches Rotwild hingegen hat es schon vermuten lässt gar kein Geweih auf dem Kopf und wird daher auch Kahlwild genannt.

 

 

 

Warum werden Rothirsche als Rotwild bezeichnet?

Warum Rothirsche nun ausgerechnet auch noch Rotwild genannt werden, ist gar nicht so leicht zu erkl√§ren. Ich verstehe and√§chtige selber nicht warum man daf√ľr nun wieder ein zweites Wort und brauch wenn ihr das gleiche gemeint ist. Ich gehe stark davon aus, dass Rothirsche einzig und allein aufgrund ihrer F√§rbung des Felles die wie schon oben erw√§hnt im Sommer ein r√∂tliches haselnussbraun darstellt ihren Namen daher erhalten haben.

 

 

Rothirsch Geweih – das sind die Eckdaten

Rothirsch Geweih mit Wildkamera gefilmt

 

Was einige Nichtjäger sicherlich gar nicht wussten ist die Tatsache, dass das Geweih von einem Hirsch in der Regel zwischen Februar und April jedes Jahr aufs Neue abgeworfen wird. Die Neubildung dieses Geweihes setzt erfahrungsgemäß direkt nach dem Abwurf wieder an und ist nach ca 150 Tagen also in etwa 5 Monaten abgeschlossen.

 

Der Geweihabwurf ist abh√§ngig vom Alter das Rothirsch, so werfen √§ltere Tiere das Geweih in der Regel fr√ľher ab als j√ľngere. Jetzt muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen, dass dieses Geweih innerhalb von 5 Monaten komplett wieder nachgebildet wird.

  • In dieser Zeit wird Knochensubstanz mit einem Gewicht von 5 bis 7 kg in etwa nachgebildet.
  • Jetzt √ľberlegt euch mal wie viel 5 bis 7 kg Mett auf einem Haufen sind das ist eine ganze Menge.
  • Und denk doch mal daran wie langsam Fingern√§gel bzw Haare wachsen. Da finde ich ist das eine beachtliche Leistung, das sind so kurzer Zeit so viel Geweih als Knochensubstanz nachgebildet wird.
  • Durchschnittlich wird dieses Geweih 85 bis 110 cm lang und wiegt zusammen mit dem Sch√§del in etwa f√ľnfeinhalb bis 7 kg.
  • Sehr sehr gro√üe Geweihe messen zwischen 130 und 150 cm je Stange und bringen erstaunliche 18 bis 22 kg an Gewicht auf die Waage.
  • Im Jahr 2014 wurde bei Hamburg ein Rothirsch erlegt dessen Geweih das imposante Gewicht von 15,5 Kilogramm besa√ü.

 

Weibliche Rothirsche hingegen entwickeln kein Geweih im klassischen Sinne. Einzige Ausnahme ist hier die Entwicklung des sogenannten Rosenstock was aussieht wie eine kurze walzenförmige Stirn Verformung ähnlich wie man sich das bei einem bockigen Kind immer vorstellt wo man meint es kommen die Hörner durch.

 

Rotwild Weibchen mit Fotofalle fotografiert

 

 

Bevor es jetzt hier zu theoretischen und zu langweilig wird, m√∂chte ich euch allerdings noch eins mitgeben und zwar geht es um das Wort “Zw√∂lfender”.

 

‚Ėļ¬†Viele von euch haben dieses Wort sicherlich schon mal geh√∂rt im Zusammenhang mit Hirschen und stellen sich vielleicht genau wie ich damals die Frage was zum Geier ist ein Zw√∂lfender.

 

 

Was ist ein Zwölfender?

Unter einem Zw√∂lfender versteht man einen Hirschen ¬†dessen Geweih-Verzweigung auf einer Seite mindestens sechs Enden hat. Hat nur eine Seite 6 enden spricht man von einem ungeraden Zw√∂lfender, haben beide Seite 6 enden spricht man von einem geraden Zw√∂lfender. In der Literatur ist auch schon von Zwanzigendern berichtet worden. Nun mag man meinen, dass man aufgrund der Enderzahl auch R√ľckschl√ľsse auf das Alter vornehmen kann. Dies ist allerdings nicht der Fall. Die Anzahl der Geweih Ver√§stelungen ist einzig und allein genetisch bedingt und kann auch aufgrund von Mutationen vereinzelt zu extremen Geweihenden f√ľhren.

 

 

Wie heißt der männliche Rothirsch?

Nanu, wer hätte das gedacht in diesem Fall hat haben es uns die Biologen doch relativ einfach gemacht. Den männlichen Rothirschen nennt man Achtung Trommelwirbel Hirsch.

 

 

Wie heißt ein weiblicher Rothirsch?

‚Ėļ¬†Weibliches Rotwild hingegen¬†wird im Fachjargon Hirschkuh genannt. In fr√ľheren Tagen hat man zur Hirschkuh auch Hinde ohne Hindin gesagt in beiden F√§llen handelt es sich definitiv um Kahlwild.

‚Ėļ¬†Hirschk√ľhe die bereits schon K√§lber geworfen haben hei√üen fachsprachlich Alttiere. weibliche Rothirsche die auch im zweiten Jahr noch keinen Nachwuchs geworfen haben werden hingegen als schmal Tiere bezeichnet. komplett unfruchtbare Hirschk√ľhe werden in der Biologie als Gellttiere bezeichnet.

 

 

Wie wird junges Rothirsch bezeichnet

Zu guter Letzt und um die Sache jetzt abzuschlie√üen wollt Ihr nat√ľrlich auch wissen wie man junges Rotwild bzw junge Rothirsche in Fachkreisen nennt. Genau wie bei den Rindern werden ¬†die jungen Rothirsche als Hirschk√§lber bezeichnet. Wie sich das jetzt in den Jahren dahingehend entwickelt hat sich bin ich leider an dieser Stelle nicht mehr nachvollziehen.

 

 

Wann werden die Babys geboren

Die Tragezeit von Hirsch K√ľhen betr√§gt in der Regel 230 Tage und somit etwas weniger als bei uns Menschen. in der Zeit zwischen Mitte Mai bis Anfang Juni kommen die meisten K√§lber zur Welt. diese Zeit wird auch als Setzzeit bezeichnet.

 

Sobald die Geburt einsetzt, zieht sich die Hirschkuh zur√ľck und vertreibt auch sehr aggressiv das Kalb oder das Jungtier vom Vorjahr, sprich das Weibchen m√∂chte wirklich seine Ruhe haben und sich komplett alleine auf die Geburt vorbereiten zu k√∂nnen.

 

‚Ėļ Das Geburtsgewicht eines Kalbes schwankt so zwischen 6 bis 14 kg. Je √§lter die Hirschkuh ist desto schwerer wird auch das Kalb sein.

Ganz anders als bei uns Menschen sind die frisch geborenen Kälber bereits einige Stunden nach der Geburt schon in der Lage auf ihren vier Hufen zu stehen und in der körperlichen Verfassung um der Mutter, also der Hirschkuh, langsam zu folgen.

Typischerweise wei√üt das Fell der frisch geborenen Hirschk√§lber eine Jugend Flecken auf. Hierbei handelt es sich um wei√üe Flecken auf dem ansonsten r√∂tlich braunen Haarkleid. Dies ist einzig und allein der Tarnung geschuldet. Dieses Fell Kleid sorgt daf√ľr, dass die Kleine Rehkitze sich kaum von der Umwelt in dieser Jahreszeit absetzen.

 

 

Wie viele Babys bekommt das Rothirsch Weibchen

Normalerweise gebiert das Muttertier nur ein Kalb. Zwillingsgeburten sind die absolute Ausnahme war man die auch sagen muss, dass diese in der Regel nicht √ľberleben.

 

 

Rothirsch Größe РSo riesig kann Rotwild werden

Innerhalb Mitteleuropas gibt es auch bei der Gruppe der Rothirsche gewaltige Unterschiede was die Körpergröße betrifft. So ist festzuhalten, dass Rothirsche die auf Sardinien bzw Korsika leben gerade mal im ausgewachsenen Alter bis zu 80 kg wiegen. Deutlich größer hingegen sind die in Mittel Europa lebenden und in Deutschland bekannten Rothirsche. Hier ist bei männlichen Tieren von einer Kopf-Rumpflänge von 190 bis 220cm alles vertreten.

 

 

 

Rothirsch Gewicht – so schwer kann Rotwild werden

‚Ėļ¬†Rothirsche die im Harz bzw. in der Region um Westfalen geschossen wurden, waren durchschnittlich 10 Jahre alt und brachten zwischen 100 und 150 kg auf die Waage.

‚Ėļ¬†Hirsche die allerdings in der Umgebung Brandenburg geschossen wurden haben teilweise 70% mehr Gewicht auf die Waage gebracht. So kommt es nicht selten vor dass in dieser Region Hirsche mit 170 kg Kampfgewicht und mehr erlegt worden.

‚Ėļ Ebenfalls ganz interessant zu wissen ist der Fakt, dass die m√§nnlichen Hirsche w√§hrend der Brunftzeit in etwa 25 % ihres K√∂rpergewichts verlieren. Das ist aber kein Problem, da sie kurz vor der Brunftzeit das maximale K√∂rpergewicht erreicht haben.

‚Ėļ¬†Dieses Gewicht wird sicherlich vorausgesetzt um die ganzen Revier bzw. Hirschkuh Verteidigungs K√§mpfer durchf√ľhren zu k√∂nnen.

 

 

Rothirsch Feinde – wer will Ihm ans Leder?

Da nicht nur Jäger scharf auf das Wildfleisch sind und auch der Rothirsch mit seinen imposanten Geweih nicht unantastbar ist, hat auch er mit Fressfeinden zu kämpfen von denen er sich in Acht nehmen muss.

 

Wolf der Schafherde rei√üen willZu den gr√∂√üten nat√ľrlichen Fressfeinden z√§hlen tats√§chlich die W√∂lfe. Bei uns in Deutschland ist das allerdings nicht so das Problem, da der Wolf doch ja oder weniger vertrieben wurde. Nicht des so trotz muss der Rothirsch in Regionen wo der Wolf angesiedelt ist ums nackte √úberleben k√§mpfen. Normalerweise jagen die W√∂lfe im Rudel, damit sind Sie in der Lage auch adulte Tiere zuschlagen, die √ľberein riesiges Geweih verf√ľgen.

 

‚Ėļ¬†B√§ren hingegen stehen nicht so auf Rothirsche und jagen diese auch nur im √§u√üersten Notfall wenn wirklich nichts anderes mehr da ist. Luchse als Einzel J√§ger sind zwar auch in der Lage Rothirsche zu jagen und zu erledigen, allerdings trifft das nur auf sehr junge bzw. schwerkranke Rothirsche zu.

 

‚Ėļ¬†Des Weiteren werden gerade junge K√§lber sehr gerne von F√ľchsen Wildkatzen Uhu und dem Steinadler erlegt bzw stehen dort auf dem Speiseplan relativ weit oben Punkt da Muttertiere spricht die Hirschk√ľhe allerdings kurz nach der Geburt richtig aggressiv sind wird es f√ľr derartige doch relativ schwer hier zum Jagderfolg zu kommen.

 

 

Was frisst der Rothirsch am liebsten

Um jetzt nicht zu sehr in die Theorie abzurutschen möchte ich in dieser Stelle nur ganz kurz erwähnen, dass der Rothirsch in seinem Nahrungsverhalten eine Zwischenstellung einnimmt. Hierbei wird unterschieden zwischen Tieren die Raufutter verwerten und solchen die sogenannte konzentratselektierer sind was das im Einzelnen ist kann gerne auf Wikipedia nachgelesen werden diese Information war nur der Vollständigkeit halber.

 

 

Im Schnitt verspeisen Rothirsche zwischen 8 und 20 kg Gr√ľnzeug pro Tag. ¬†

 

Diese hohe Streuung ist auf die Qualit√§t der einzelnen Pflanzen und Gr√§ser zur√ľckzuf√ľhren. Je nachdem wie viel N√§hrstoffe dort drin stecken muss halt nur entsprechend eine kleinere Menge aufgenommen werden.

 

Tragende Hirschk√ľhe sowie s√§ugendes Kahlwild bzw Hirsche die gerade ihr Geweih abgeworfen haben, haben einen besonders erh√∂hten Nahrungsbedarf.

 

Kleine Information am Rande. Das Fassungsvermögen des Pansen ist im Verhältnis zur Körpergröße verglichen mit 25l relativ groß. Dies ermöglicht den Rothirschen auch Zellulose reiche und nährstoffarme wie Baumrinde und Gras bestens zu verdauen.

 

Stellt sich jetzt nur die Frage, womit kann man denn jetzt so ein Rothirschen die besten anlocken worauf f√§hrt er am meisten ab. Gar nichts falsch machen kann man mit Eicheln, Bucheckern, Kastanien¬†& Obst. Diese Sachen stehen bei den Rothirschen auf der Speisekarte ganz weit oben. Ebenfalls ist er nat√ľrlich auch Pilze, Moos und Flechten auf Baumrinde steht die schon erw√§hnt auf seiner Speisekarte Punkt

 

Wie kann man Rothirsch am besten anlocken?

Da man als Jäger bzw als Wildtierfotograf dem Rothirschen auf der Spur ist um z.b. mit der Wildkamera entsprechende schöne Aufnahmen zu erzeugen, der ist gut damit beraten wenn er ähnlich wie bei der Schwarzwild Jagd, sich eine Futtertrommel anlegt.

Berichtigen Erfolg bei der Wildfotografie mittels Wildkamera bzw bei der wild Jagd haben m√∂chte sollte, diese Futtertrommel unbedingt mit Kastanien f√ľllen. Wer gerade keine Kastanien zur Hand hat, kann aber den Futterkreisel auch mit Bucheckern bef√ľllen.

 

 

Achtet bitte darauf, dass die Kastanien nicht am St√ľck sind sondern im besten Fall vorher zerschlagen wurde so dass diese durch die √Ėffnung der Futtertrommel auch herauskommen k√∂nnen. Es bringt euch ja nichts, wenn das Rotwild nur durch den aus den L√∂cher ausstr√∂menden Geruch angelockt werden dann frustriert wieder von dannen ziehen weil sie das Essen aus der Futtertrommel nicht herausbekommen. Das merkt sich der gemeine Hirsch und kommt dann auch nie wieder zur√ľck zu dem Ort.

 

 

Rotwild Lockstoff um Hirsche anzulocken

 

Was ihr auch noch mal probieren könnt, ist ein Rotwild Lockstoff den hier hier bei Amazon erwerben könnt*. ich habe mit diesem bereits beste Erfahrung gemacht und kann euch versichern, dass ihr damit wirklich Rotwild vor die Linse bekommt.

 

 

 

Wann ist das Rothirsch in der Regel unterwegs?

Vor einigen hundert Jahren war das Rotwild noch sehr tagaktiv. Allerdings änderte sich dies schlagartig sei zudem die Menschen automatisiert also mit Gewehren bzw. Schusswaffen, Jagd auf die Tiere machen.

 

Aus diesem Grund kommen die Rothirsche in unserer heutigen Zeit erst zur D√§mmerung aus ihren Verstecken raus um gezielt nach Nahrung zu suchen. ihr braucht euch also nicht mit eurer Wildkamera oder sonstiger Fotoausr√ľstung tags√ľber auf die Lauer legen um live ein Rothirsch zu fotografieren. Diese Chance ist doch relativ gering.

 

Wenn du allerdings eine Wildkamera verwendest um Rotwild Aufnahmen zu generieren, so spielt das f√ľr dich und f√ľr den Fotoerfolg allerdings keine Rolle da die Kamera zu jederzeit gute Aufnahmen erstellt. Wenn du als J√§ger unterwegs bist wei√üt du sicherlich selber, dass die beste Jagdzeit die D√§mmerung ist und gerade an Wildwechsel die meisten Erfolge zu erzielen sind.

 

 

Fazit:

 

Ich hoffe dieser Beitrag hat den ein oder anderen im besten Fall, ein oder zwei Informationen gegeben die er bisher noch nicht kannte. Wichtig f√ľr den Jagderfolg ist nat√ľrlich auch, wie eingangs erw√§hnt, die Kenntnis der Tiere.

Ja ich wei√ü die J√§ger werden jetzt sagen, dass das ja Teil der Jagdpr√ľfung ist und der Ausbildung zum J√§ger implementiert ist, ja das stimmt.

 

Aber Wildkamera Fans sind ja nicht nur Jäger sondern ein großer Teil von ihnen sind auch einfach leihen die einfach Spaß daran haben wildlebende Tiere in dem Fall jetzt Rothirsche fotografieren zu können.

 

Da die Qualit√§t der Aufnahmen bei Wildkameras nat√ľrlich nie ideal ist, haben einige von meinen Lesern das Interesse, mit ihren Spiegelreflexkameras sich auf die Lauer zu legen um das Foto ihres Lebens zu schie√üen. Auch f√ľr diese Leute sind diese Informationen hier sehr wichtig da sie damals sicherlich eine Menge Zeit und √Ąrger sparen.

 

Die Erfahrung hat einfach gezeigt, dass eine gr√ľndliche Vorbereitung immer zu Erfolg bei der Jagd oder der Fotografie f√ľhrt.¬†

 

 

Du kriegst einfach nicht genug von meinen Beiträgen? Dann empfehle ich dir diese drei hier auch noch!

 

 

 

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.